Adrian Bult neu im Stiftungsrat der Dätwyler Stiftung

Der Stiftungsrat der Dätwyler Stiftung freut sich, ab 1. Januar 2017 mit Adrian Bult eine äusserst erfahrene Wirtschaftspersönlichkeit im Stiftungsrat begrüssen zu dürfen. Der 57-jährige Ökonom ist heute professioneller Verwaltungsrat und lebt in Basel. Er ist der Sohn von Verena Bult-Dätwyler, Ehrenmitglied der Dätwyler Stiftung. Der Stiftungsrat und die Geschäftsleitung freuen sich sehr auf die kommende Zusammenarbeit.



« zurück